Hinweise der Bibel unter Lupe

Der Prophet Daniel und die Apokalypse des Johannes.

Einen umfassenden Überblick über den Ablauf der Weltgeschichte von Ägypten bis in unser von Krisen geschütteltes Jahrhundert mit eindeutigen Hinweisen auf ein baldiges katastrophales Weltende finden wir im übrigen sowohl in den Weissagungen Daniels, als auch in der Apokalypse. Johannes schreibt:


«Ich sah ein Tier aus dem Meere steigen, das hatte zehn Hörner und sieben Häupter und auf seinen Hörnern zehn Kronen und auf seinen Häuptern lästerliche Namen. Und das Tier, das ich sah, war gleich einem Panther und seine Füße wie Bärenfüße und sein Rachen wie eines Löwen Rachen. Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht.» – Offb.13.


In den vergangenen zweitausend Jahren hat dieses siebenköpfige Ungeheuer, das gemäß der Apokalypse zum Weltende aus dem ‹Völkermeer› heraufsteigt, immer wieder die Phantasie der Menschen angeregt und sie zu den wildesten Spekulationen verführt. Doch da die Zeit noch nicht reif war, konnte niemand sein Geheimnis ergründen.


Heute dagegen, in der «Zeit des Endes», in der die biblische Weissagung nicht mehr«verschlossen und versiegelt ist» (Dan.12; 4), und «die Zeiten der Nationen» erfüllt sind, dürfte es nicht allzu schwierig sein, den Schleier des Geheimnisses zu lüften.

Zunächst fällt auf, dass das siebenköpfige Tier aus vier großen Tieren zusammengesetzt ist, die im Nachtgesicht Daniels eine weltgeschichtliche Rolle spielen und dort vier Weltreiche verkörpern, die gleichfalls aus dem «Völkermeer» heraufgestiegen sind. Der Prophet berichtet:

«Ich sah ein Gesicht in der Nacht, und siehe, die vier Winde unter dem Himmel stürmten widereinander auf dem Meer. Und vier große Tiere stiegen herauf aus dem Meer, ein jedes anders denn das andere.

Das erste war wie ein Löwe, und hatte Flügel wie ein Adler. Ich schaute zu, bis dass ihm die Flügel ausgerissen wurden; und es ward von der Erde aufgehoben, und es stand auf zwei Füßen, wie ein Mensch, 

und ihm ward ein menschlich Herz gegeben.

https://thumbs.dreamstime.com/z/geflgelter-lwe-der-mythischen-assyrian-gottheit-von-shedu-70642555.jpg

Zu erst das mit dem Löwen:

Wurde deswegen die Idee mit den Flügeln beiseite gelegt?

Die Sache mit dem Herzen:

Gekauftes Leben herztranzplantation

http://www.spektrum.de/news/physik-des-lebens/1394764

http://www.mxks.de/files/other/GenSozDarwKop.html

Rockefeller (verschwundene Sohn) wird oft mit mysteriösem Vogel sterben in Verbindung gebracht. Aber keine genauen Angaben darüber gefunden.

Vatikan – Papst und sein eingesetzter Kardinalsrat („K9“)

Und ich sah ein Tier aus dem Meer steigen, das hatte zehn Hörner und sieben Häupter und auf seinen Hörnern zehn Kronen und auf seinen Häuptern lästerliche Namen. 

Und das Tier, das ich sah, war gleich einem Panther und seine Füße wie Bärenfüße und sein Rachen wie ein Löwenrachen. Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht. 

Und ich sah eines seiner Häupter, als wäre es tödlich verwundet, und seine tödliche Wunde wurde heil. Und die ganze Erde wunderte sich über das Tier, 

und sie beteten den Drachen an weil er dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich und wer kann mit ihm kämpfen?

Und es wurde ihm ein Maul gegeben, zu reden große Dinge und Lästerungen, und ihm wurde Macht gegeben, es zu tun zweiundvierzig Monate lang. 

Und es tat sein Maul auf zur Lästerung gegen Gott, zu lästern seinen Namen und sein Haus und die im Himmel wohnen. 

Und ihm wurde Macht gegeben, zu kämpfen mit den Heiligen und sie zu überwinden; und ihm wurde Macht gegeben über alle Stämme und Völker und Sprachen und Nationen. 

Und alle, die auf Erden wohnen, beten es an, deren Namen nicht vom Anfang der Welt an geschrieben stehen in dem Lebensbuch des Lammes, das geschlachtet ist.

Hat jemand Ohren, der höre! 

Wenn jemand ins Gefängnis soll, dann wird er ins Gefängnis kommen; wenn jemand mit dem Schwert getötet werden soll, dann wird er mit dem Schwert getötet werden. Hier ist Geduld und Glaube der Heiligen!“


42 Monate » 3,5 Jahre

Erster Amtshandlung als Papst: Franziskus spricht vom Balkon zu den Gläubigen:       13. März 2013.                                               Der neue Papst Franziskus hat sich in einer ersten kurzen Ansprache vom Balkon des Petersdomes aus an die Gläubigen in aller Welt gewandt. + die G7 ??

  • Japan (Premierminister Shinzō Abe)
  • Deutschland (Kanzlerin Angela Merkel)
  • USA (Präsident Barack Obama)
  • Großbritannien (Premierminister David Cameron)
  • Frankreich (Präsident François Hollande)
  • Kanada (Premierminister Justin Trudeau)
  • Italien (Ministerpräsident Matteo Renzi)
  • Neben den Staats- und Regierungschefs ist beim G7-Gipfel auch die Europäische Union präsent. Die EU wird auf dem Gipfeltreffen durch den Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, und den Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, vertreten.

= > 10 Hörner, 7 Häupter aber 

Und ich sah eines seiner Häupter, als wäre es tödlich verwundet, und seine tödliche Wunde wurde heil. Und die ganze Erde wunderte sich über das Tier“


Das Löwen Tier verschmolz sich mit ihm und die wunde heilte =

Rothschild & Gentechnik

https://unserekorruptewelt.wordpress.com/category/gentechnikeugenik/

http://www.kersti.de/F0015.HTM

http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=36

Es hagelte Feuer etc, die Menschen beten ihn an. (Wie weit ist das Wetter manipulierbar ?  HAARP )

Begich und Manning sprachen bereits 1996 davon, dass die Sendemasten zusammengeschaltet zu einer „superstarken Strahlenkanone“ werden könnten, die die „obere Atmosphäre zum Kochen“ bringen und „riesige Löcher in den Himmel“ schmelzen könnte. Die Folge: „Weltraumstrahlung würde auf die Erde prasseln und das Erbgut von Menschen und Tieren schädigen. Millionen würden dadurch sterben.“ Ganz so schlimm ist es dann am Ende aber doch nicht gekommen

Und da sind wir dann wieder bei diesen aussortierten Ketzer Passagen in der Bibel..

Ein Babylonisches Reich, die Spitze der Papst.

Und ich will ja echt nicht’s behaupten nur:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s